BRUNO FIORETTI MARQUEZ ARCHITEKTEN - Regina-Muenstermann

BRUNO FIORETTI MARQUEZ ARCHITEKTEN - Regina-Muenstermann

modulares Bauen mit Holz 

56 Module, bestehend aus geschlossenen, offenen und überdachten Räumen, sind wie überdimensionierte Bauklötze kombiniert und bilden den Kindergarten. Die Wiederholung eines unregelmäßigen trapezförmigen Moduls erlaubt eine rationalisierte Bauweise und ermöglicht unterschiedliche räumliche Situationen. Die Spannung zwischen der geometrischen Unregelmäßigkeit des Moduls und der Wiederholung zusammen mit der bewegten Dachfläche verleihen dem Gebäude eine plastische Wirkung und klare Identität.
Jeder Gruppenbereich besteht aus fünf Modulen mit präzisen funktionalen Beziehungen, die jeweils eine unterschiedliche Gruppierung aufweisen. Die Räume fließen ineinander über und erlauben eine große Flexibilität. Der Erschließungsraum ist auf das Minimum reduziert.
Das Gebäude wurde aus vorfabrizierten Elementen aus Holz ausgeführt und wird den Anforderungen des Schweizer Energiestandards Minergie-P gerecht, welches dem deutschen Passivhausstandard entspricht.

Bruno Fioretti Marquez Architekten
Schlesische Straße 26 F
10997 Berlin
communications@bfm.berlin
+49 30 6165780

Zurück zur Übersicht