THOMAS MÜLLER IVAN REIMANN GESELLSCHAFT VON ARCHITEKTEN MBH - Ole Ritzke

THOMAS MÜLLER IVAN REIMANN GESELLSCHAFT VON ARCHITEKTEN MBH - Ole Ritzke

Fachzentrum Bauhaus Halensee in Berlin
Ole Ritzke - THOMAS MÜLLER IVAN REIMANN GESELLSCHAFT VON ARCHITEKTEN MBH

 

Während die Fassade des Wintergartens direkt an den Kurfürstendamm grenzt und aus unmittelbarer Nähe als ein Teil des Straßenraums erlebt wird, werden die in der Verkehrsschneise auf der tieferen Ebene des ehemaligen Güterbahnhofs liegenden Fassaden überwiegend aus der Ferne wahrgenom-men. Sie sind daher für den Blick aus der Distanz konzipiert und versuchen nicht nur auf die Nach-barbebauung, sondern auch auf die angrenzenden Verkehrsräume zu antworten und folgen einer horizontalen Gliederung mit robustem Sockel, einer hochwertigen Verkleidung im mittleren Teil und einem leuchtenden Band im oberen Bereich, das als Oberlicht und Werbefläche zugleich dient. Die plastische Aluminiumverkleidung der Fassaden vereinheitlicht die Bauvolumina des Fachcentrums und Drive-Ins und strukturiert sie zugleich durch die Maßstäblichkeit der konvexen und konkaven Elemente. Die Fassade reflektiert das Licht und wechselt durch unterschiedlichen Lichteinfall Farbe und Er-scheinungsbild. Zudem hat sie eine schallschützende Funktion.


Thomas Müller Ivan Reimann
Gesellschaft von Architekten mbH
Kurfürstendamm 178 / 179
10707 Berlin
Tel +49 30 34 80 61 741
Fax +49 30 34 15 02 4
ritzke@mueller-reimann.de
www.mueller-reimann.de

Zurück zur Übersicht