BETON | STEIN | KERAMIK

Gruber Popp Architekten00Duplicate Gruber Popp Architekten00Gruber Popp Architekten 3Gruber Popp ArchitektenGruber Popp Architekten 2CosentinoCosentino_2FehrFehr_2BASF_01BASF_02Porcelaingres GmbH_01Porcelaingres GmbH_02braun steinebraun steine 2braun steine 3Reckli GmbH 2GolemGolem2NBK KeramikNBK Keramik1maro_schalung-und-spannstellensystememaro_schalung-und-spannstellensysteme_02

In der Herstellung und Bearbeitung von Beton, Stein und Keramik ergänzen innovative Technologien Bewährtes. Sie machen das Materialrecycling ebenso möglich wie schlanke und expressive Formgebungen und Oberflächen mit edler Verdichtung, Patina, Gravur oder Illustration sowie überraschende Kombinationen.

mit

GRUBER + POPP ARCHITEKTEN BDA Infraleichtbeton am Beispiel eines Familien- und Jugendfreizeitzentrums
BRAUN-STEINE GMBH Recycling, Rost, Struktur oder Ornamentik - Steinvielfalt für den Außenbereich 
PORCELAINGRES GMBH Technologie zur Nachbildung von Bildern und Illustrationen auf großformatigen Keramikplatten

FEHR ARCHITECTURAL ultrahochfester Faserbeton für eine Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten
COSENTINO DEUTSCHLAND GMBH ultraverdichtete und -glatte Fassaden- und Arbeitsplatten aus mehr als 20 natürlichen Mineralien
ETERNIT GMBH papierne, scherenschnittartige oder monolithische Fassaden aus Faserzementtafeln
NBK KERAMIK GMBH Keramikfassadenelemente in großer Vielfalt bis hin zu ausgefallenen Formen, Farben und Glasuren
BOIZENBURG FLIESEN GmbH unglasiertes Feinsteinzeug mit eingefärbter Masse und Inkjetdruck
MARO GMBH Sichtbetontechnik
GOLEM GMBH KUNST- UND BAUKERAMIK traditionell hergestellte Steingutwandfliesen mit Glasur sowie Bodenfliesen aus mehrfarbigem Feinsteinzeug
BASF  dekorative Bodenbeschichtungssysteme für mineralische Untergründe und Fliesen - zementgebunden, epoxid- und PU-basiert
RECKLI GMBH strukturelle und lichtunabhängige Grafikvisualisierung in der Betonoberfläche


PROGRAMM

Donnerstag, den 21.3.2019 von 18.30 bis 21.30 Uhr

ab 18.00 Uhr Einlass

18.30 – 18.50 Uhr
ultrakompakte Oberflächen für Fassaden aus natürlichen Mineralien - großformatig und beständig
Herr Jokic – COSENTINO DEUTSCHLAND GMBH

18.50 – 19.10 Uhr
Neue Kollektionen und Trends für die Outdoorgestaltung
Andreas Brunkhorst – BRAUN-STEINE GMBH

19.10 – 19.30 Uhr
Design Your Slab & Formteile
Nemanja Vidovic - PORCELAINGRES GMBH

19.30 – 19.40 Uhr
Pause mit Imbiss und Getränken

19.40 – 20.00 Uhr
Design. Inspiration. Concrete.
Stephanie Liebsch, Architektenberaterin – RECKLI GMBH

20.00 – 20.20 Uhr
Gestaltungsmöglichkeiten mit Bauteilen aus ultrahochfestem Beton
Heiko Siegl - FEHR ARCHITECTURAL

20.20 – 20.50 Uhr
Infraleichtbeton - Leichter als Wasser
Bernhard Popp - GRUBER + POPP ARCHITEKTEN BDA

20.50 – 21.30 Uhr
Möglichkeit zur Befragung der Referenten

 

Fotos der Veranstaltung

Bernhard Popp - GRUBER + POPP ARCHITEKTEN BDA
Bernhard Popp - GRUBER + POPP ARCHITEKTEN BDA_02
Bernhard Popp - GRUBER + POPP ARCHITEKTEN BDA_03
Stephanie Liebsch, Architektenberaterin – RECKLI GMBH_02
Andreas Brunkhorst – BRAUN-STEINE GMBH
Andreas Brunkhorst – BRAUN-STEINE GMBH_02
Heiko Siegl - FEHR ARCHITECTURAL
Herr Jokic – COSENTINO DEUTSCHLAND GMBH
Nemanja Vidovic - PORCELAINGRES GMBH

Zurück zur Übersicht