FORMEN

Deadline ArchitektenDuplicate Deadline ArchitektenDeadline Architekten_AxonometrieDeadline Architekten_02Deadline Architekten_03Deadline Architekten_04NOE SchaltechnikNOE Schaltechnik_02Serge FerrariSerge Ferrari_01Serge Ferrari_02form.bar_Okinlab GmbHOkinlab GmbHOkinlab_03Procedes ChenelProcedes Chenel_02

Die Möglichkeiten der Formgebung bewährter Werkstoffe wachsen beständig. Sie reichen in ihrer Maßstäblichkeit von der Gebäudekubatur über Konstruktion und Möbelbau bis hin zur Oberflächen- und Detailgestaltung und erweitern die Gestaltungsfreiheit in der Setzung von Gestus und Ausdrucksform.

 mit

DEADLINE ARCHITEKTEN - GRIFFIN JÜRGENS GBR Frizz23 Baugemeinschaft für kulturelles Gewerbe
SERGE FERRARI GMBH
 flexible Compositmaterialien 
NOE SCHALTECHNIK GEORG MEYER-KELLER GMBH + CO.KG plastische Gestaltung von Sichtbetonoberflächen mittels Strukturmatritzen

OKINLAB GMBH Konfigurator für frei formbare Möbel
PROCEDES CHENEL INTL. Papiere für flexible Raumgestaltung


PROGRAMM

Donnerstag, den 29.11.2018 von 18.30 bis 21.00 Uhr

ab 18.00 Uhr Einlass

18.30 – 18.50 Uhr
Leichtbau-Architektur in Perfektion: Design – Innovation - Nachhaltigkeit von temporären und permanenten Formstrukturen
Sandra Güdemann - SERGE FERRARI GMBH

18.50 – 19.10 Uhr
Individuelle Freiform effizient vom Design bis zur Produktion
M. Deryckere – OKINLAB GMBH

19.10 – 19.30 Uhr
Drop paper material / architecture applications
Stephanie Luya – PROCEDES CHENEL INTL

19.30 – 19.40 Uhr
Pause mit Imbiss und Getränken

19.40 – 20.00 Uhr
Matrizen schaffen Funktion und Gestaltung
Andreas Müller – NOE SCHALTECHNIK GEORG MEYER-KELLER GMBH + CO.KG

20.00 – 20.30 Uhr
Frizz23 - Einteilig, Dreiteilig, Kleinteilig
Matthew Griffin – DEADLINE - GRIFFIN JÜRGENS GBR

20.30 – 21.00 Uhr
Möglichkeit zur Befragung der Referenten

Organisation & Moderation
Sabine Raible, Architektin
Dipl. Ing. (Arch.) Julia Krenz

 

Die Veranstaltung wird im Rahmen der Fortbildungspflicht für Architekten mit 4 Unterrichtseinheiten gemäß Fortbildungssatzung von der Architektenkammer Berlin / Bremen als Weiterbildung anerkannt.
Eintritt 15 € inklusive Nachweis, Studenten Eintritt frei


Bitte melden Sie sich an unter anmeldungen@elemente-material.de.

 

ÖFFNUNGSZEITEN DER AUSSTELLUNG UND DER MATERIALBIBLIOTHEK

Dienstag+Donnerstag 1115 Uhr sowie nach Vereinbarung unter 0173 9336801

Fotos der Veranstaltung

stephanie-luya_procedes-chenel
andreas-mueller_noe-schaltechnik-georg-meyer-keller-gmbh
sandra-guedemann_serge-ferrari-gmbh
andreas-mueller_noe-schaltechnik-georg-meyer-keller-gmbh
sandra-guedemann_serge-ferrari-gmbh
stephanie-luya_procedes-chenel
stephanie-luya_procedes-chenel

Zurück zur Übersicht