AKUSTIK, VISUALITÄT & HAPTIK * nachhaltige Formen, Farben und Texturen

modulorbeatmodulorbeatTHE HOME PROJECT DESIGNTHE HOME PROJECT DESIGNpinta acousticpinta acousticWoodUppWoodUppSandlerSandlerTargetti Poulsen Germany GmbH_04Targetti Poulsen Germany GmbHTargetti Poulsen Germany GmbH_03AdmonterTroldtekt_02VANK SP. Z O.O.Bencore/3form BV_2Tante Lotte Design GmbH_02NUVANTMI – MILLENIUM INTERNATIONAL GMBHLignotrend Produktions GmbHKnauf Danoline

Architektur und Design formen Innen- und Außenräume durch das interaktive Zusammenspiel sinnlich ansprechender Materialien und allgegenwertiger Aushandlungen zwischen Bestand und Innovation, Erhalt und Transformation, Wiederverwertung und Ergänzung.

mit

MODULORBEAT Transformation der Mero-Halle im Spreepark Berlin
PINTA ACOUSTIC Rohstoff aus recycleten PET-Fasern

TROLDTEKT A/S Akustiklösungen aus natürlichen Rohstoffen, Holz und Zement
LOUIS POULSEN GERMANY GMBH hochwertige dekorative und architektonische Beleuchtungslösungen

SANDLER AG hochleistungsfähige Faserakustikwerkstoffe
VANK SP. Z O.O. technologisch fortgeschrittene Akustiklösungen
BENCORE SRL
transluzente Kompositpanele
AKV INTERNATIONAL GMBH Silikonkunstleder aus dem Rohstoff Sand
LOTTE ADVANCED MATERIALS EUROPE GMBH farbige Mineralwerkstoffe mit transparenter Oberfläche oder naturähnlichen Mustern
NUVANT Kunstleder und beschichtete Textilien
LIGNOTREND PRODUKTIONS GMBH konfigurierbares Brettsperrholz für angenehme Raumakustik
ADMONTER HOLZINDUSTRIE AG baubiologisch natürliche Akustikelemente mit Holzoberfläche für Wand- und Deckengestaltung

KNAUF DANOLINE akustisch wirksame Gipsdecken aus Dänemark

ASONA DEUTSCHLAND GMBH Moos auf recycletem Trägermaterial | formflexible fugenlose Akustikelemente mit verputzter Oberfläche

THE HOME PROJECT DESIGN STUDIO integriertes Design mit Fokus auf lokaler handwerklicher Produktion
WOODUPP GERMANY
Akustikplatten mit Lamellendesign

 

 


PROGRAMM

Donnerstag, den 29.09.2022 von 18.30 bis 21.00 Uhr
ab 18.15 Uhr Einlass

18.30 – 18.45 Uhr
Mit jeder Faser einsatzbereit – individuelle Akustiklösungen
Tobias Peter, M.Sc. - SANDLER AG

18.45 – 19.00 Uhr
Gute Akustik, nachhaltig, ästhetisch und sicher
Mario Siebert - TROLDTEKT A/S

19.00 – 19.15 Uhr
Raumakustik für die Zukunft
Daniel Herz - PINTA ACOUSTIC

19.15 – 19.30 Uhr
Pause

19.30 – 19.45 Uhr
Große Räume Leicht & Licht gestalten – im Innen- wie Außenraum
Detlev Weinheimer - LOUIS POULSEN GERMANY GMBH

19.45 – 20.15 Uhr
Farbenspiele
Jan Kampshoff - MODULORBEAT

20.15 – 21.00 Uhr
Möglichkeit zur Befragung der Referierenden

Organisation & Moderation
Sabine Raible, Architektin
Asli Uzun, BA Architektur
Selene Raible

Eintritt 15 € inklusive Nachweis. Studierende frei.
Bitte melden Sie sich an unter anmeldungen@elemente-material.de
Die Veranstaltung wird im Rahmen der Fortbildungspflicht für Architekten als Fortbildung mit 2 UE anerkannt.

Die Besichtigung der Materialbibliothek sowie der Materialausstellung ist von Montag bis Mittwoch von 11:00 - 15:00 Uhr oder nach Vereinbarung unter +49 173 9336801 möglich.

Zurück zur Übersicht