In unseren ca. 11 Ausstellungen im Jahr stellen wir aktuelle Entwicklungen zu unterschiedlichen Themen in den Fokus und veranstalten in diesem Rahmen Vortragsreihen.
Ausgesuchte Hersteller präsentieren hier ihre neuesten Materialien. Jedes Thema wird so beleuchtet, dass ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten zu sehen ist.
Wir zeigen Werkstoffproben unterschiedlicher Größe haptisch erfahrbar und stellen sie in den Kontext zu Anwendungsszenarien. Die besonderen Qualitäten und Potentiale der Materialien werden in Texten erläutert und für unterschiedliche Anwender in neue Zusammenhänge gestellt. Auf den Vortragsabenden gehen Referenten von Universitäten und Instituten sowie aus dem Produktionsbereich ebenso vertiefend auf einzelne Werkstoffe ein wie Anwender der Materialien aus Hochbau, Innenausbau, Landschaftsarchitektur und Design. Unter den Besuchern finden sich vor allem Architekten und Designer. Wir freuen uns über einen lebhaften Austausch zwischen allen Beteiligten.

Unsere Veranstaltungen in chronologischer Reihenfolge & aktuelle Jahresplanung
METALL
METALL

vom 27.01.2015 bis 03.02.2015
Vortragsabend am 27.01.2015

zum Programm

Von golden funkelnden Kupferfassaden mit ihrem beeindruckenden Lichtspiel über feine Seilnetze bis hin zu speziell an konstruktive Gegebenheiten angepasste Träger - Metalle sind in der Vielfalt ihrer Einsatz- und Bearbeitungsmöglichkeiten im modernen Hoch- und Innenausbau nicht wegzudenken. Wir diskutieren höchst beanspruchbare Bauteile, dekorative Elemente und ausgeklügelte Konstruktionen aus diesem bewährten Werkstoff.

BETON | STEIN | KERAMIK
BETON | STEIN | KERAMIK

vom 17.02.2015 bis 23.02.2015
Vortragsabend am 17.02.2015

zum Programm

In der Gestaltung mit den Werkstoffen Beton, Stein und Keramik findet sich eine erstaunliche Experimentierfreude, die mit tradierten Erwartungen spielt und sie oftmals bricht.

LEICHTBAU: Materialien im Verbund und textile Architektur
LEICHTBAU: Materialien im Verbund und textile Architektur

vom 12.03.2015 bis 19.03.2015
Vortragsabend am 12.03.2015

zum Programm

Eine Vielfalt von Verbundmaterialien steht ebenso wie hoch entwickelte textile Membranen und Folien für eine große Materialeffizienz und Leichtigkeit. In Konstruktionen mit besonderen Formen, großen Spannweiten oder einer spannungsvollen Lichtführung ermöglichen diese ausgeklügelten Werkstoffe eine oft außergewöhnliche Architektur.

LICHT
LICHT

vom 05.05.2015 bis 12.05.2015
Vortragsabend am 05.05.2015

zum Programm

Licht ist ein raumbildendes Medium mit großem Einfluss auf die Wirkung eines Objektes auf unsere Wahrnehmung. Sowohl innovative transparente und transluzente Materialien als auch neu entwickelte leuchtende Werkstoffe wissen mit ihrer Materialität zu überraschen, sind formbar oder intelligent konstruiert und ermöglichen auf diese Weise eine immer wieder neuartige, stimmungsvolle Führung des natürlichen oder künstlichen Lichtes im Raum.

NACHHALTIGE MATERIALIEN
NACHHALTIGE MATERIALIEN

vom 21.05.2015 bis 28.05.2015
Vortragsabend am 21.05.2015

zum Programm

In der Neu- und Weiterentwicklung von Werkstoffen für Architektur und Design werden ökologisch unbedenkliche, möglichst nachwachsende oder recycelte Rohstoffe verwendet, energieschonende Herstellungsprozesse entwickelt, Recyclingfähigkeit oder Kompostierbarkeit bei angemessener Haltbarkeit gewährleistet oder auch die Erzeugung von Solarenergie integriert. Auf diese Weise entstehen neue, umweltfreundliche Produkte von bemerkenswerter Qualität und Ästhetik.

WAND | BODEN
WAND | BODEN

vom 02.06.2015 bis 09.06.2015
Vortragsabend am 02.06.2015

zum Programm

Werkstoffe für Wände und Böden haben mit ihrer ästhetischen Ausstrahlung und ihrer Wohngesundheit entscheidenden Einfluss auf die Raumathmosphäre und sind zugleich hohen mechanischen Belastungen und hygienischen Anforderungen ausgesetzt. Wir zeigen Materialien, die der Vielseitigkeit dieser Ansprüche mit unterschiedlichen Schwerpunkten gerecht werden.

OBERFLÄCHEN
OBERFLÄCHEN

vom 15.10.2015 bis 22.10.2015
Vortragsabend am 15.10.2015

zum Programm

Neue Oberflächen werden gerade aus der Gratwanderung zwischen dem Anspruch an Optik, Haptik und nachhaltiger Nutzbarkeit heraus mit großer Experimentierfreude entwickelt. So öffnet sich ein weites Feld zwischen Echtheit und Imitation, smarter Nutzung und bewährter Ästhetik, reliefhafter Strukturierung, Widerstandsfähigkeit und kunstvoller Irritation.

AKUSTIK
AKUSTIK

vom 05.11.2015 bis 10.11.2015
Vortragsabend am 05.11.2015

zum Programm

Eine beeindruckende Vielfalt von Werkstoffen wird im Hinblick auf ihre akustische Wirksamkeit entwickelt und verbessert. Diese Materialien erfüllen oft mehrere Funktionen zugleich, sind häufig nachhaltig, aus natürlichen oder rezyklierten Rohstoffen hergestellt und ermöglichen als Zusatz- oder Ausbaumaterialien eine subtile Integration in den Raumentwurf.

INTELLIGENTE MATERIALIEN
INTELLIGENTE MATERIALIEN

vom 12.11.2015 bis 17.12.2015
Vortragsabend am 12.11.2015

zum Programm

Werkstoffe, die aufgrund ihrer neuartigen Beschaffenheit zusätzliche Funktionen erfüllen oder ihr Erscheinungsbild an veränderte Umstände anzupassen vermögen, werden in Architektur und Design bislang noch eher selten angewandt. Wir zeigen innovative Materialsysteme mit besonderen Fähigkeiten und einer häufig sehr eigenen, erstaunlichen Haptik und diskutieren heutige Möglichkeiten, mit intelligenten Materialien zu gestalten.

FASSADE
FASSADE

vom 19.11.2015 bis 26.11.2015
Vortragsabend am 19.11.2015

zum Programm

Bei der Gestaltung des äußeren Erscheinungsbildes von Gebäuden gilt es ästhetische Ansprüche ebenso wie solche an Energieeffizienz, Witterungsbeständigkeit und Wirtschaftlichkeit zu erfüllen. Wir stellen eine Auswahl hochmoderner Fassadenelemente vor, mit deren Anwendung eine Verbindung von Funktionalität und überraschender Sinnlichkeit in vielfältiger Form gelingen kann.

HOLZ
HOLZ

vom 01.12.2015 bis 07.12.2015
Vortragsabend am 01.12.2015

zum Programm

Durch technische Weiterentwicklungen wird der traditionsreiche Werkstoff Holz in immer vielgestaltigeren Formen immer flexibler einsetzbar und gilt zugleich als nachhaltig und wirtschaftlich. Wir zeigen ausgewählte neue holzbasierte Materialien von Furnieren und Holzwerkstoffen über Leichtbaumaterialien bis hin zum innovativen Massivholzbau.

FORMEN
FORMEN

vom 08.12.2015 bis 15.12.2015
Vortragsabend am 08.12.2015

zum Programm

Reliefhafte und raumbildende freie Formgebungen sind in Architektur und Design aktuell von großer Bedeutung und gehen mit der Entwicklung neuer hochflexibler Werkstoffe einher. Wir stellen eine Auswahl innovativer Materialien vor, die freie Formbarkeit mit überraschender Wirtschaftlichkeit, Funktionalität, Nachhaltigkeit oder Materialität verknüpfen und phantasievolle Gestaltungsspielarten erschließen.